WORKSHOPS

CHRISTIAN BRANDT auf der IMPERATHOMAS-CHARITY-CON

 

Der Silbermedailliengewinner der World Wide Open Championship 2013 kommt nach Gelsenkirchen und gibt auf unserer Charity-Con zwei Kurzeinführungen in den Lichtschwertkampf.

 

Die erste Kurzeinführung findet von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr und die zweite Session von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt und kostet 12€ je Teilnehmer. Die Buchung kann ab sofort auf Eventbrite vorgenommen werden. Diese Buchung berechtigt nicht zum Eintritt auf die Con. Eine Eintrittskarte muss separat gekauft werden.

 

Christian bringt Leihlichtschwerter mit und gibt die Kurzeinführungen UNENTGELTLICH! Das eingenomme Geld aus den Buchungen spendet er direkt an den Imperathomas e.V. – Und hilft damit krebserkrankten Kindern und Jugendlichen! FÜR DIE KINDER – GEGEN DEN KREBS!

 

Tickets unter:

www.eventbrite.de/e/imperathomas-charity-con-tickets-39911403081

 

Christian leitet die Kampfsportschule BRAUNSCHWEIGER FECHTKULTUR und hat im Juli 2018 ein Charity-Lichtschwert-Camp zugunsten des Imperathomas e.V. abgehalten. Die Resonanz war so groß, dass gleich ein weiteres Camp im nächstem Jahr im Ruhrpott stattfinden soll.

 

In Braunschweig führt er regelmäßig Lichtschwertseminare und Trainingseinheiten durch. Für Anfänger und für Fortgeschrittene. Gerne kommt er auch mit seinem Team direkt zu euch. Fragt ihn nach seinen Angeboten.

 

Christian freut sich ein Teil der Charity-Con zu sein. Besucht ihn auf der Imperathomas-Charity-Con am 03.November 2018 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen.

 

Weitere Infos:
www.facebook.com/profile.php?id=100012166996453
www.facebook.com/Braunschweiger-Fechtkultur-6191982049044…/…


HOLZHÄUSER KELLERKRIEGER auf der IMPERATHOMAS-CHARITY-CON

 

Die Holzhauser Kellerkrieger sind ein Tabletop- und Brettspiel-Club aus Ostwestfalen-Lippe. Seit 2013 treffen sich die Mitglieder jeden Freitag, bewaffnet mit Würfeln, Reichweitenmessern, Schablonen und Markern, um mit ihren selbstbemalten Miniaturarmeen Taktische Gefechte zu führen. Ob z.B. Historisch zu Zeiten des Amerikanischen Bürgerkriegs oder angesiedelt im Fantasybereich mit Orks und Magiern oder in einem Sci-Fi Szenario mit verschiedenen Alien Rassen, die Spielszenarien sind weit gesteckt. Aber ganz entscheidend ist:
Der Spaßfaktor steht ganz klar im Vordergrund.

 

Auf der ersten Charity-Con präsentieren die Holzhauser Kellerkrieger vor Ort zwei Spiele aus dem Star Wars Universum:

 

Zum einen das X-Wing Miniaturenspiel, in welchem Weltraumschlachten zwischen X-Flüglern der Rebellen und TIE Jägern des Imperiums den Spielerischen Hintergrund bilden.

 

Und zum anderen das Imperial Assault Brettspiel, in denen Bodentruppen des Imperiums, angeführt von Darth Vader, und die Rebellen Allianz um Luke Skywalker gegeneinander antreten.

 

Probespiele beider Systeme können den ganzen Tag an mehreren Matten unter regelkundiger Anleitung gezockt werden.

Um den guten Zweck zu unterstützen tritt bei diesen Spielen die „Macht Wurf“ Regel in Kraft: Verpatzte Treffer- oder Verteidigungswürfe können gegen einen Obolus von 50 Cent/Wurf erneut gewürfelt werden. Der Erlös aus sämtlichen Spielen wird am Ende des Tages dem Imperathomas e.v. zur Unterstützung der Deutschen KinderKrebshilfe überreicht.

 

Die Holzhauser Kellerkrieger freuen sich auf viele spannende Star Wars Gefechte und interessierte Mitspieler während der Charity-Con.

 

Und wir freuen uns auf sie!

 

Besucht die Kellerkrieger an ihrem Stand auf der IMPERATHOMAS-CHARITY-CON am 03.November 2018 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen und spielt für den guten Zweck.

 

www.facebook.com/Kellerkrieger/